HOT-Methode

Darunter versteht man die sanfte Anreicherung des Patientenblutes mit Sauerstoff und Ozon. 

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen |